Tipps, um Geld auf verschreibungspflichtige Medikamente zu sparen

Manche Leute können ihre Pillen in zwei Hälften teilen, um Geld für verschreibungspflichtige Medikamente zu sparen. Wenn Ihr Medikament in doppelter normaler Dosis erhältlich ist und Sie die Pillen sicher aufspalten können, können Sie in der Lage sein, eine 2-monatige Versorgung mit Medikamenten für den Preis von einem zu erhalten.

Aber viele Medikamente können nicht sicher gespalten werden. Die FDA hat Warnungen über die Risiken ausgestellt. Berufsgesellschaften, die Apotheker und Ärzte vertreten, haben auch.

Also wann ist es sicher?

Pillen können Sie sicher geteilt werden

Es ist wichtig, mit deinem Arzt oder Apotheker zu sprechen, bevor du deine Pillen schlägst. Im Allgemeinen aber suche ich diese drei Zeichen, dass eine Pille sicher zu spalten ist:

  1. FDA-Zulassung. Wenn die FDA eine Droge zum Spalten genehmigt hat, wird sie auf die Packungsbeilage gedruckt.
  2. Daumen hoch von deinem Arzt oder Apotheker. Bevor du eine Pille spuckst, sprichst du mit deinem Arzt oder Apotheker.
  3. erzielte die Mitte. Die Pillen sind einfacher, sich gleichmäßig zu teilen. Aber eine Linie in der Mitte bedeutet nicht immer, dass es sicher zu spalten ist. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker oder suchen Sie nach der FDA-Zulassung.

Pillen nicht geeignet für Splitting

Wenn eine Pille irgendwelche dieser Eigenschaften hat, versuch nicht, es in der Hälfte zu schneiden:

  • Ein harter Außenmantel: Aufspalten einer beschichteten Pille kann es schwerer zu schlucken und kann die Art und Weise ändern, wie dein Körper die Medizin aufnimmt.
  • Sie sind ausgedehnte Freigabe: Pillen formuliert, um Ihnen Medikamente langsam während des Tages zu geben, kann diese Fähigkeit verlieren, wenn in der Hälfte aufgeteilt.
  • Sie sind Kapseln: Weil sie Pulver oder Gel enthalten, müssen Kapseln ganz genommen werden.
  • Eine kleine oder unebene Form: Manche Pillen sind einfach zu schwer, um sich gleichmäßig zu teilen.

Was könnte falsch sein?

Auch wenn Ihr Arzt oder Apotheker sagt, dass Ihre Pillen sicher zu spalten sind, kann es Probleme geben. Denken Sie an diese, bevor Sie sich entscheiden, Pille Splitting versuchen:

  • Die Möglichkeit einer unebenen Dosis: Für einige Medikamente muss die Dosis so genau sein, dass auch ein kleiner Unterschied in zwei Hälften einer Split-Pille Ihre Gesundheit gefährden könnte.
  • Zerquetschte Pillenprobleme: Manche Pillen können sich leicht an Pulver wenden. Ein Haufen von Krümel wird sehr schwierig sein, in zwei gleiche Dosen zu brechen.
  • Miscommunication: Ihr Arzt kann '1/2 Pille' schreiben und Ihr Apotheker kann '1 - 2 Pillen' sehen.
  • Verwirrung: Wenn du vergisst, Pillen zu spalten, bevor du sie nimmst, wirst du doppelt so viel nehmen wie dein Arzt es beabsichtigt hat.
  • Physische Einschränkungen: Wenn ein medizinischer Zustand Ihre Hände schwach oder unruhig gemacht hat oder wenn Ihre Vision beeinträchtigt ist, wird es schwierig sein, die Pillen sauber zu reinigen.

Wenn du Pillen pflege

  • Verwenden Sie einen Pillensplitter. Sie sind billig - zwischen €3 und €10 in den meisten Apotheken. Einige Krankenkassen werden sie kostenlos an die Mitglieder schicken.
  • Halten Sie es sauber. Waschen Sie immer zuerst die Hände. Waschen Sie den Pillensplitter gründlich, nachdem Sie Ihre Spaltung getan haben.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker nach Anweisungen. Manche Pillen können ihre Potenz verlieren, wenn ihr Inneres Hitze oder Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Einige Gruppen sagen, dass nur registrierte Apotheker Pillen aufteilen sollten. Andere sagen, du solltest eine Pille zu einer Zeit aufteilen.