Kopfverletzung, Alter 4 und älterer Hausbehandlung

Die Hausbehandlung für eine Kopfverletzung ist nur dann sinnvoll, wenn es nach der Verletzung keinen Verlust des Bewusstseins oder die Unfähigkeit gab, sich an aktuelle Ereignisse (Amnesie) zu erinnern. Wenn entweder Verlust des Bewusstseins oder der Amnesie aufgetreten ist, überprüfen Sie Ihre Symptome, um festzustellen, wann Sie Ihren Arzt sehen.

Unmittelbar nach einer Kopfverletzung:

  • Überprüfen Sie nach:
    • Beschlagnahme.
    • Verwirrung oder nicht normal. Fragen Sie die Person, deren Name, Adresse, Alter, Datum, Ort und der Name des Präsidenten.
    • Schwere Reizbarkeit oder wollen kämpfen.
    • Unfähigkeit zu erinnern, was passiert ist Kurz vor oder nach der Verletzung.
    • Schwierigkeiten sprechen oder verschwommene Rede.
    • Schwindel, Benommenheit oder Unstetheit, die es schwer macht, zu stehen oder zu gehen.
    • Symptome Die eine Seite des Körpers mehr als die andere Seite betreffen, wie Taubheit, Schwäche oder Schwierigkeiten beim Bewegen.
    • Verlust des Sehvermögens
    • Erbrechen.
    • Ein schwerer Kopfschmerz.
    • Ungewöhnlich tiefer Schlaf, Schwierigkeiten beim Aufwachen oder extreme Schläfrigkeit.
  • Um irgendwelche Blutungen zu stoppen, legen Sie einen festen Druck direkt über die Wunde mit einem sauberen Tuch oder Verband für 15 Minuten. Wenn der Schnitt tief ist und den Schädel durchdrungen hat, ist eine Notfallbehandlung erforderlich.
  • Überprüfen Sie auf Verletzungen an anderen Körperteilen, besonders wenn die Person gefallen ist. Der Alarm des Sehens einer Kopfverletzung kann dazu führen, dass Sie andere Verletzungen übersehen, die Aufmerksamkeit benötigen.
  • Wenden Sie Eis oder kalte Packungen an, um die Schwellung zu reduzieren. Ein 'Gänseei' Klumpen kann sowieso erscheinen, aber Eis wird helfen, den Schmerz zu lindern.
  • Achten Sie darauf, jede Hauspflege Anweisungen von Ihrem Arzt zu folgen. Wenn Sie Fragen zu den Anweisungen haben, rufen Sie Ihren Arzt an.

Kleine Kopfverletzungen

Viele kleinere Kopfverletzungen, die keinen Verlust des Bewusstseins oder der Amnesie beinhalten, können zu Hause behandelt werden. Eine Person, die eine Kopfverletzung hatte, sollte auf irgendwelche Probleme von der Verletzung beobachtet werden. Hausbehandlung kann auch helfen, Schwellung und Blutergüsse der Haut oder Kopfhaut und Schmerzen durch eine kleine Kopfverletzung verursacht zu lindern.

Wenn ein Arztbesuch nicht sofort benötigt wird:

  • Wenden Sie Eis oder Kaltpackungen an, um die Schwellung zu reduzieren. Ein 'Gänseei' Klumpen kann sowieso erscheinen, aber Eis wird helfen, den Schmerz zu lindern.
  • Sie können Acetaminophen, wie Tylenol, verwenden, um einen leichten Kopfschmerz oder Schmerzen von der Verletzung zu lindern.

Uhr

  • Die Verletzte sollte von einem verantwortlichen Erwachsenen für die nächsten 24 Stunden beobachtet werden.
    • Rufen Sie an oder gehen Sie sofort in eine Notaufnahme. Wenn sich Bewusstlosigkeit oder Beschlagnahme entwickelt hat.
    • Sich die ärztliche Betreuung, wenn sich nach der Verletzung (nachkonkretes Syndrom) neue Symptome wie Erbrechen, schwere Kopfschmerzen, verschwommenes oder doppeltes Sehen oder Unstetigkeit entwickeln.

Rest

  • Rest ist die beste Behandlung für eine Gehirnerschütterung. Nachts viel schlafen und während des Tages Pausen nehmen.
  • Wenn sich ein leichter bis mäßiger Kopfschmerz entwickelt, legen Sie sich hin und versuchen Sie, Ihren ganzen Körper zu entspannen.
  • Nehmen Sie nur Acetaminophen, wie Tylenol, um einen leichten Kopfschmerz oder Schmerzen von der Verletzung zu lindern. Verwenden Sie keine anderen nicht verschreibungspflichtigen oder verschreibungspflichtigen Arzneimittel für Schmerzen ohne Zustimmung von Ihrem Arzt.
  • Trinken Sie keinen Alkohol oder verwenden Sie illegale Drogen. Alkohol und illegale Drogen können Ihre Erholung verlangsamen und das Risiko einer zweiten Kopfverletzung erhöhen.

Wenn Erbrechen auftritt:

  • Warten Sie 1 Stunde nach der letzten Episode des Erbrechens, bevor Sie Flüssigkeit nehmen.
    • Nach einer Stunde trinken Sie alle 20 Minuten für 1 Stunde mit einer Flasche von 10 ml (125 ml).
    • Wenn Sie sich besser fühlen, beginnen Sie, kleine Mengen klare Suppen, milde Lebensmittel und Flüssigkeiten zu essen.
  • Halten Sie essen klare Suppen, milde Lebensmittel und Flüssigkeiten, bis alle Symptome für 12 bis 48 Stunden verschwunden sind. Gelatine-Dessert, Trocken-Toast, Cracker und gekochtes Getreide sind gute Entscheidungen.

Wiederherstellung

  • Rückkehr zu deinen normalen Aktivitäten allmählich. Versuche nicht, zu viel zu tun.
  • Vermeiden Sie Aktivitäten, die zu einer anderen Kopfverletzung führen könnten. Wenn Ihre Kopfverletzung während einer Sportveranstaltung aufgetreten ist, sollten Sie für eine Gehirnerschütterung ausgewertet und von einem Arzt gereinigt werden, bevor sie wieder spielen.
  • Fragen Sie Ihren Arzt, wenn es für Sie sicher ist, ein Auto zu fahren oder Geräte zu bedienen, wenn das ein Anliegen ist.
  • Nehmen Sie nur Acetaminophen, wie Tylenol, um einen leichten Kopfschmerz oder Schmerzen von der Verletzung zu lindern. Verwenden Sie keine anderen nicht verschreibungspflichtigen oder verschreibungspflichtigen Medikamente für Schmerzen, es sei denn, Ihr Arzt sagt Ihnen.
  • Verwenden Sie keinen Alkohol, bis Ihr Arzt Ihnen sagt, dass Sie gut genug sind, um dies zu tun. Alkohol und illegale Drogen können Ihre Erholung verlangsamen und das Risiko einer zweiten Kopfverletzung erhöhen.

Symptome, die während der Hausbehandlung zu beobachten sind

Rufen Sie Ihren Arzt an, wenn eines der folgenden bei der Behandlung während der Behandlung auftritt:

  • Blutung erhöht sich.
  • Andere Symptome wie Verwirrung, Sprech- oder Sehprobleme, Erbrechen oder Kopfschmerzen entwickeln sich.
  • Symptome werden schwerer oder häufiger.